FW aktuell  - Stadt Witten

Freiwillige Feuerwehr: Jetzt mitmachen!

Trotz Warntag bleibt’s in Witten still

Grafik für Information

Morgen ist bundesweiter Warntag. Im ganzen Land sollen die Sirenen testweise heulen, außerdem wird die Warn-App NINA Push-Nachrichten versenden. Damit soll einerseits in der Bevölkerung ein Bewusstsein für die Notwendigkeit dieser Einrichtungen geweckt werden, andererseits wird getestet, ob die Technik richtig funktioniert.

Die Warn-App NINA wird in Witten natürlich bespielt. Aber es wird ruhig bleiben. 27 Sirenen sollten in Witten wieder installiert werden, die Corona-Pandemie hat deren Aufbau allerdings verzögert. Deshalb wird der Warntag in diesem Jahr in Witten noch mal ohne heulende Sirenen ablaufen.

(  )

Links